schedule a demo
Reference Library

ERFAHRUNGSBERICHTE

Maßnahmen zur Wandlung der Bekleidungs- und Schuhindustrie

Sustainable Apparel Coalition

Die Koalition für nachhaltige Bekleidungsindustrie (Sustainable Apparel Coalition (SAC)) war auf der Suche nach einem Partner, welcher ein Online-Bewertungstool zur Nachverfolgung von Nachhaltigkeitsauswirkungen für die Bekleidungs- und Schuhindustrien entwickeln sollte. Sollte der richtige Partner nicht gefunden werden bestand das Risiko, die dringend erwarteten Entwicklungstermine nicht einhalten zu können. Als Handelsorganisation, die mehr als ein Drittel der weltweiten Bekleidungs- und Schuhindustrien repräsentiert, wusste die SAC, dass dieses hochkarätige Projekt von seinen Mitgliedern und externen Parteien sehr eng überwacht werden würde.

Durch den Erfolg unserer Energie- und Nachhaltigkeitstechnologielösung (Resource Advisor), wählte die SAC uns als den besten Partner für dieses Projekt aus. Trotz der extrem engen Zeitvorgaben war Schneider Electric in der Lage, die komplexen Tabellenkalkulationen des Higg Index in eine Online-Lösung zu übertragen. Dies motivierte Händler, Hersteller und Zulieferer zu der Teilnahme an diesem Programm.

Meihr lesen

  • "Der Markt für Tracking-Lösungen für CO2, Energie, Kosten, etc. ist total überlaufen. Resource Advisor verbindet prognostische Energiekostenmodule mit Projektpriorisierung, einem breitem Portfolio an Diagnosen und Berichten. Demzufolge hat Blackstone Resource Advisor als Nachhaltigkeitsmanagement-Lösung ausgewählt."

    Don Anderson Chief Sustainability Officer, Blackstone
  • "Boston strebt weiterhin ambitionierte Nachhaltigkeitsziele an, daher suchten wir nach einem Weg unseren Energieverbrauch, die Treibhausgase und die zugehörigen Schutzprojekte effizient nachzuverfolgen. Schneider Electric konnte uns die beste Lösung zur Nachverfolgung unseres Fortschritts anbieten und setzte sich somit gegen sieben weitere qualifizierte Anbieter durch."

    Thomas Menino Früherer Bürgermeister von Boston
  • "Zugängliche, akkurate Daten führen zu fundierten Geschäftsentscheidungen. Resource Advisor vereinfacht das Erstellen von Datenanalysen und Berichten, ermöglicht uns Daten nach dem Ausnahmeprinzip zu managen und gibt uns Transparenz der Verantwortlichkeiten innerhalb des Unternehmens."

    Travis Anderton Global Director, Sustainability and Property Protection, BD
  • ""Resource Advisor bringt Klarheit in das Datenchaos und erleichtert den Zugang zu unseren Daten. Es ermöglicht uns, fundierte Entscheidungen zu treffen und Aktionspläne pro Region, pro Abteilung oder pro Standort nachzuverfolgen. Durch Resource Advisor sparen wir nicht nur bares Geld, sondern auch viel Zeit bei der Erstellung unserer Berichte, so dass wir unseren strategischen Fokus erweitern können."

    Richard Brunel Einkauf Nord Amerika, Saint-Gobain

Resource Advisor hilft globalen Automobilzulieferern Kosten und Treibhausgasemissionen zu reduzieren

Die Automobil- und Gebäudeindustrien stehen immer mehr unter dem Druck, die Transparenz der Supply Chain zu erhöhen. Hersteller fordern im zunehmendem Maße von ihren Zulieferern Nachhaltigkeitsinitiativen offenzulegen. Das Ergebnis: Zulieferfirmen suchen nicht nur nach einem Weg diese Berichtsprozesse zu rationalisieren, sondern auch Informationen des operativen Geschäfts zu teilen und Kosten insgesamt zu reduzieren.

Mehr lesen

Pharmazeutische Hersteller

In der hart umkämpften Pharmaindustrie sind die Unternehmen ständig unter Druck, Arzneimittel zu entwickeln und auf den Markt zu bringen. Während Nachhaltigkeitsinitiativen dazu beitragen können, die Effizienz und letztlich die Rentabilität zu erhöhen, haben die Pharmahersteller weitere Herausforderungen der Qualitätskontrolle zu beachten, wenn mit Effizienzmaßnahmen experimentiert wird.

Mehr lesen

Ein Gesamtüberblick über die Ressourcen erlaubt Privatkapitalgesellschaften die Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit

In der Privatkapitalwelt verwenden die für Übernahme bestimmten Unternehmen oft ineffiziente Ressourcen. Für die Firmen, die diese Unternehmen kaufen bedeutet dies in erster Linie, sich um die Marktaufbereitung kümmern zu müssen. Da immer mehr Marktteilnehmer branchenführende Nachhaltigkeitsstrategien in ihre Portfolios einführen, müssen diejenigen, die wettbewerbsfähig bleiben wollen, beim optimalen Betriebskostenmanagement Schritt halten und die Stärkung der Marke sowie des Rufs erhöht als Teil zukünftiger Investitionen oder Positionierungen sehen.

Mehr lesen

IntResource Advisor ermöglicht dem Betreiber einer Spielstätte eine Vereinfachung der Analyse globaler Nachhaltigkeitsdaten

Auf Nachhaltigkeit bedachte Besitzer/Betreiber von Spielstätten müssen in der Lage sein, Nachhaltigkeitsdaten von einer zentralen Stelle nachverfolgen zu können. Für multinationale Unternehmen kann das eine ziemlich schwierige Aufgabe sein. Die Fähigkeit, nachhaltigkeitsorientierte Daten für jeden Standort analysieren zu können, ist für ein genaues Verständnis der Nachhaltigkeitsinitiativen des Unternehmens entscheidend. Unternehmen benötigen einen einfachen Weg zur Überwachung dieser Daten um sicherzustellen zu können, dass sie auf dem richtigen Weg sind ihre Umweltziele zu erreichen.

Mehr lesen